100. Geburtstag im GC-Jersbek

Am 16. Februar 2023 wurde unser Mitglied Herr Leonhard Balcke 100 Jahre alt.
Dies sollte natürlich gebührend im Kreis seiner Familie und der „SenDieGos“ bei uns im GC Jersbek gefeiert werden.

Für die Stadt Hamburg war in Vertretung des Sportsenators der Bezirksamtsleiter Wandsbek, Herr Ritzenhoff, gekommen. Er überreichte ein persönliches Schreiben vom Senat, unterzeichnet vom 1. Bürgermeister der Hansestadt Peter Tschentscher.

Der Krieg war gerade erst vorbei und die goldenen 20er Jahre hatten noch nicht begonnen als Leonhard Balcke am 16. Februar 1923 in Neustettin, Hinterpommern geboren wurde. Nach dem Abitur ging er als Offizier zur Marine und war von 1945 – 1948 Minenräumer. Danach entschied er sich für eine kaufmännische Tätigkeit bei Unilever und blieb dem Kaufmännischen treu. Ein Test im Unternehmen bescheinigte ihm einmal, dass er „stressresistent“ sei und dass habe er sowohl beim Golfen als auch in der Ehe bewiesen. Am 29.12.1954 hat er geheiratet und freut sich, im kommenden Jahr mit seiner Hilda die Gnaden-Hochzeit feiern zu dürfen.
Er ist seit 1989 Mitglied im GC Jersbek und seit 1992 bei den Sendiegos – 31 Jahre! In der Gruppe nimmt er nicht nur aktiv am Golfen teil, sondern auch in seiner Skat-Runde.
Der DGV hat ermittelt, dass es in Deutschland nur drei männliche Golfer über 100 gibt und da gehört er nun dazu.
Sein größter golferischer Erfolg sei der 1. Nettopreis beim Preis des Präsidenten 2004 gewesen zusammen mit seiner Tochter. Er war da schon 81 Jahre und sie hatten im Vierer 70 Nettopunkte erspielt. Berühmt ist er bei den SenDieGos für seine genaue Vorbereitung auf der Runde, sowohl die hohe Anzahl Probeschwünge (bis zu 10) als auch das sehr genaue Lesen der Grüns verbinden sehr viele mit ihm.
Der GC Jersbek hat ihn zu seinem runden Geburtstag mit einer tollen Urkunde zum Ehrenmitglied mit lebenslangem freiem Spielrecht ernannt.
Vom DGV kam Frau Sanja Bradley. Sie hat mit sehr persönlichen Worten ihre Anerkennung ausgedrückt für die Leistung und die Freude, die er dem Golfsport entgegen bringt. Er sei ein Vorbild für viele. Sie hat vom DGV eine Chronik des Golfsports mitgebracht, die anlässlich des 100. Geburtstages des DGV aufgelegt wurde und handsigniert ist von Bernhard Langer. Persönlich hat sie ihm noch ein Buch mitgebracht, dass der ehemalige Vorsitzende der DSG (Deutsche Golf-Senioren), Helmut Luft, geschrieben hat „Golf ist ganz einfach“. Herr Luft wird nächstes Jahr 100 Jahre und würde im Sommer gerne auf seinem Weg nach Sylt in Jersbek stoppen und mit Herrn Balcke eine Runde Golf spielen.
Die Laudatio für die SenDieGos hielt Karl Dümmler, für die Mitglieder und den Vorstand des GC Jersbek sprach Dr. Rainer Pastuszek.
Für die Zukunft wünschen wir Leonhard Balcke, dass er sein Handicap noch lange halten kann. Er ist ein beeindruckendes Beispiel dafür, dass man Sport in allen Altersklassen betreiben kann.

Bettina Laube

 

Hier finden Sie noch weitere Bilder dieser besonderen Geburtstagsfeier und lesen Sie auch gerne hierden Bericht auf der Seite vom Deutschen Golfverband

Herr Balcke empfängt seine Gäste
einige SenDieGos
zurück

Partner


Golf-Club Jersbek e.V.

Oberteicher Weg 2a, 22941 Jersbek

Telefon 04532 20 950, Fax 04532 24 779
mail (at) golfclub-jersbek.de

Öffnungszeiten im Sekretariat

Mo:          10:00 bis 14:00 Uhr
Di.-Fr.:      10:00 bis 15:00 Uhr
Sa.           11:00 bis 15:00 Uhr
        

 

Golf-Zentrum Jersbek

Mark BoughtonMobil: 0177 5969142
Viktoria Hansen Mobil: