Golf geht (fast) immer ...

Das haben sich auch die beiden Pro´s Lindsey Irvine und Mark Boughton aus dem GC Jersbek gedacht und ihren Mitgliedern einen „Familien-Golf-Kurs“ in den Sommerferien angeboten.
1,5 Stunden Zirkeltraining und im Anschluss mit den Pro´s auf den Platz um das Gelernte umzusetzen.

In kleinen Gruppen, natürlich Corona regelkonform, ging es am Dienstag an die erste Zirkelstation. 20 Meter Chip Carry, aha, dann 40 Meter Pitch, Abschläge mit den Eisen, Hölzern und Drivern, immer unter den gestrengen Augen Lindseys oder Marks. Füße zusammen, auseinander, auf einem Bein, mit Augen zu und immer wieder die Hüfte, Hüfte, Hüfte … Am Putting Green (nicht Puttingplatz) wurde gewetteifert, wer die wenigsten Putts benötigte. Near the Pin hieß das Motto beim Chipping_Green.
Besonders viel Spaß hatten wir dann auf der Runde mit den Pro´s.
Ich war dankbar mit meinem Sohn in einer Mannschaft zu sein. Kinder gegen Eltern wäre für einige Eltern (mich) nicht so siegreich ausgegangen.

Egal ob PR-Golfer oder HCP 18, wir hatten alle viel Spaß.
Wir sind nächstes Mal wieder dabei, wenn es heißt: Hüfte, Hüfte, Hüfte!

Melanie Dammann

Partner


Golf-Club Jersbek e.V.

Oberteicher Weg, 22941 Jersbek

Telefon 04532 20 950, Fax 04532 24 779
mail (at) golfclub-jersbek.de

Öffnungszeiten im Sekretariat

Mo.:            10:00 bis 14:00 Uhr
Di.-Fr.:
        09:00 bis 17:00 Uhr
Sa.,So und
Feiertags
:     09:30 bis 15:00 Uhr  

Golf-Zentrum Jersbek

Mark Boughton
Telefon 04532 20 950 Mobil 0177 5969142

Lindsey Irvine
Telefon 04532 20 950 Mobil 0176 72249169