DMM Damen AK 50

... hatte dazu geführt, dass die Jersbeker Damen bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft AK 50 in Hittfeld auf den undankbaren 7. Platz gelost wurden, wodurch wir aus der Regionalliga in die Oberliga abstiegen.
Nach eingehender Recherche wurde durch unseren Club Protest beim DGV eingelegt und auf die aktuelle Ausschreibung hingewiesen, die bei Gleichstand ein Stechen vorsehen.
Nach umfangreichem Briefwechsel hat der DGV auf seiner Sitzung dem Protest stattgegeben und zwischen dem GC Jersbek und dem Golfclub Stolper Heide zum Nachholen des Stechens im Golfclub Hittfeld aufgefordert.

Als Termin konnten wir uns auf den 30. September einigen (10 Wochen nach dem Wettspiel). Es mussten von den 4 Damen jeder Mannschaft, die die Einzel bestritten hatten, 2 antreten. Für die Berlinerinnen war der Aufwand relativ hoch - weite Anreise inklusive einer Übernachtung - und deren Freude hielt sich in Grenzen. Die Jersbekerinnen konnten nur gewinnen, waren sie doch „abgestiegen“ und hatten die Chance, den Klassenerhalt zu erreichen. Die Teams mussten so lange spielen, bis ein Club das bessere Aggregatergebnis als der andere zu verzeichnen hatte.
Im ersten Flight startete Sibylle Nissen, begleitet von mir als Caddie, und beendete die erste Bahn mit einer 5 gegen eine 6 ihrer Berliner Mitspielerin. Also warteten wir entspannt auf den zweiten Flight mit Catrin Michow, die von Silvia Bergmann begleitet wurde. Das ein unterschiedliches Ergebnis vorlag, erkannten die nachfolgenden Spielerinnen zwar, wussten aber nicht, wer besser lag. Durch einen tollen Annäherungsschlag „tot an die Fahne“ setzte Catrin ihre Mitspielerin unter Druck, die einen 1-Meter-Putt verschob und sich so mit 5 zu 4 geschlagen geben musste, aus Frust zerriss sie die Scorekarte.

Somit war nach einem Loch das Stechen entschieden. Herr Lander vom HGV, der die Wettspielleitung hatte, gratulierte uns zum Verbleib in der Regionalliga und wir freuten uns darüber, dass sich der Protest gelohnt hat.

Uschi Sibbers

v.L. Uschi S., Catrin M., Sibylle N., Silvia B.

Partner


Golf-Club Jersbek e.V.

Oberteicher Weg, 22941 Jersbek

Telefon 04532 20 950, Fax 04532 24 779
mail (at) golfclub-jersbek.de

Öffnungszeiten im Sekretariat

Mo:           10.00 bis 14.00 Uhr
Di  :            9.00  bis 15.00 Uhr
Mi-Fr. :     10.00 bis 15.00 Uhr
Sa:           
11.00 bis 15.00 Uhr
Sonntag :
Geschlossen

Golf-Zentrum Jersbek

Mark Boughton
Telefon 04532 20 950 Mobil 0177 5969142

Lindsey Irvine
Telefon 04532 20 950 Mobil 0176 72249169