DGV Nachwuchsförderung

Im Qualitätsmanagement (QM) für die leistungsorientierte Nachwuchsförderung verlieh der Deutsche Golf Verband (DGV) dem Golf-Club Jersbek im Jahr 2018 das Bronze-Zertifikat. Im Zertifizierungs-Audit 2020 bestätigt der DGV das Bronzesignet für weitere zwei Jahre. Damit gehört unser Golf Club im bundesweiten Qualitätsranking für gute Jugendarbeit weiter zu den vorbildlichsten deutschen Golfclubs. Auf Landesebene gehört der Golf Club Jersbek mit seinem guten, zertifizierten Engagement damit zu den Spitzenreitern!

QM-AUDIT:

Das mit 130 Fragen aus neun Themenfeldern umfassende Qualitätsmanagement-Audit des DGV analysiert die bestehenden Prozesse der Jugendarbeit und hilft den teilnehmenden Clubs, Stärken und Schwächen der eigenen Systeme zu erkennen. Zu den Erfolgsfaktoren für die Bewertung der Jugendarbeit im Club gehören Rahmenbedingungen und Strukturen sowie die sportlichen Ergebnisse im Jugendbereich.

Ziel des Qualitätsmanagements für die leistungsorientierte Nachwuchsförderung ist es, weiterhin Kinder und Jugendliche für den Golfsport zu begeistern, sie langfristig an die Sportart zu binden und diese als Leistungssport zu betreiben.
Grundlage des QM-Systems auf Clubebene ist eine Bestandsaufnahme und eine Kriterien geleitete Bewertung (Audit). Je nach erreichter Punktzahl bei diesem Audit erhalten die teilnehmenden Anlagen ein Zertifikat. Alle Ergebnisse laufen in ein bundesweites Ranking ein. Dadurch schafft das QM einen bisher nie dagewesenen Überblick über die bestehende Situation und die ablaufenden Prozesse im Nachwuchsbereich, und zwar sowohl bundesweit als auch lokal auf jeder teilnehmenden Golfanlage.

HERZLICHEN DANK!

"Die Auszeichnung unterstreicht, dass wir mit unserer sportlichen Nachwuchsförderung und den zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auf einem guten Weg sind. Der demografische Wandel und das geändertes Freizeitverhalten im Jugendbereich macht es nicht einfacher und stellt uns immer wieder vor neuen Herausforderungen, die wir aber versuchen mit großem Engagement anzunehmen. Eine Silber Auszeichnung wäre möglich gewesen, blieb uns aber leider versagt, da wir in diesem Jahr keine Teilnehmer bei den nationalen Wettkämpfen hatten. Trotz aller Veränderungen stimmt es mich froh, denn unsere Jugend ist mit unser wichtigstes Kapital!", sagt Sport- und Jugendwart Stefan Schodrok.

Für das kompetente Jugend-Konzept sowie das Engagement und Herzblut für unsere jungen Talente, dankt er dem Jugendteam, dem Spielführer, genauso wie dem Vorstand und den Trainern und nicht zuletzt den Eltern.

Partner


Golf-Club Jersbek e.V.

Oberteicher Weg, 22941 Jersbek

Telefon 04532 20 950, Fax 04532 24 779
mail (at) golfclub-jersbek.de

Öffnungszeiten im Sekretariat

Mo:          10:00 bis 14:00 Uhr
Di.-Fr.:      09:00 bis 17:00 Uhr
Sa.,So.,    09:30 bis 15:00 Uhr
Feiertags: 09:30 bis 15:00 Uhr          

 

Golf-Zentrum Jersbek

Mark Boughton
Telefon 04532 20 950 Mobil 0177 5969142

Lindsey Irvine
Telefon 04532 20 950 Mobil 0176 72249169