Norddeutsche Jugendliga AK 18 Mädchen

Nach dem Spieltag ist vor dem Spieltag; und so haben wir uns wieder auf die neuen Herausforderungen eingestellt und fleißig trainiert. So konnten wir am Samstag, den 24.06. in Hittfeld bei regnerischen und kühlen Temperaturen hoch konzentriert, auf den bestens gepflegten und gut zu spielenden 18-Loch Platz an den Start gehen. Mit Falkenstein, Hittfeld, Lübeck-Travemünde und Lohersand warteten starke Mannschaften auf uns. Wir alle hatten vor dem Spiel Respekt aber genügend Selbstvertrauen um uns deutlich zu verbessern im Vergleich zum letzten Spieltag. Entsprechend motiviert sind wir frühmorgens nach Hittfeld gefahren. Obwohl gut ausgeschlafen sind wir leider mit einem 4. Platz zurückgekommen und der Erkenntnis, dass der Platz in Hittfeld doch nicht so leicht ist. Herauszuheben war an diesem Tag die Leistung von Emilie Kopplin die eine 81 Runde spielte. In der Gesamtwertung zu diesem Zeitpunkt zwar immer noch auf Platz 5 stehend sind wir trotz alledem voller Erwartung am 01. Juli wiederrum frühmorgens nach Lohersand/Rendsburg gefahren. Müde aber gut angekommen haben sich unsere Mädchen gleich ans Einspielen gemacht. Die Witterungsverhältnisse waren wiederum nicht gerade einladend. Umso höher muss man die gesamte Mannschaftsleistung bei diesem trickreichen Platz einordnen. Als Ziel hatten wir den dritten Platz im Auge mussten uns aber an diesem Tage mit einem Schlag mehr Lübeck Travemünde geschlagen geben. Die beiden ersten Plätze belegten wiederum Falkenstein und Hittfeld. Leider hat es nicht zu einer weiteren Verbesserung gereicht. In der Nachbereitung wurde schnell festgestellt, dass wir in dieser Klasse durchaus mithalten können und noch viel Potenzial vorhanden ist. Zu beobachten war dennoch der wunderbare Mannschaftszusammenhalt und die gemeinsame gegenseitige Unterstützung bei jedem Spiel, aber auch die ein oder andere Träne die nicht zurück gehalten werden konnte. Sportliche Fairness und ein freundliches Miteinander aller Beteiligten hat es zu einer herrlichen Saison mit sehr positivem Feedback und tollen Erinnerungen werden lassen.

Stefan Schodrok

Partner


Golf-Club Jersbek e.V.

Oberteicher Weg, 22941 Jersbek

Telefon 04532 20 950, Fax 04532 24 779
mail (at) golfclub-jersbek.de

Öffnungszeiten im Sekretariat

Mo: 10.00 bis 14.00Uhr
Di :    9.00 bis 15.00 Uhr
Mi bis Fr
: 10.00 bis 15.00 Uhr
Sa:  
11.00 bis 15.00 Uhr

Golf-Zentrum Jersbek

Mark Boughton
Telefon 04532 20 950 Mobil 0177 5969142

Lindsey Irvine
Telefon 04532 20 950 Mobil 0176 72249169